SHG Lip-Ladys Wuppertal
"Fuck you Lipödem"


Heike Mühlenberg


Mein Name ist Heike, ich bin Baujahr 1970 und in Wuppertal geboren.

Mein Lipödem wurde viele Jahre lang als Übergewicht/Adipositas abgetan. Vermutlich habe ich es schon seit meiner Pubertät, da ich damals schon zu dicke Beine für Stiefel und "Vanilia"-Hosen hatte. Erst vor wenigen Jahren - leider zu spät - erhielt ich die Diagnose Lipo-Lymph-Ödem, beides im Stadium 3. Ganz "offiziell" dann 2018 durch das Gutachten der lymphologischen Rehaklinik in Zechlin, wo ich 5 1/2 Wochen entstaut und wegen meiner chronischen offenen Beinwunde behandelt wurde.

Am schlimmsten sind meine Beine und mein Unterbauch betroffen. Seit der Reha bin ich meistens mit meinem Rollator unterwegs, da ich keine längeren Strecken am Stück mehr laufen kann und mich öfters hinsetzen muss. Seit Beginn der Wechseljahre (ca. 2015) habe ich momentan wieder einen Schub.

Warum ich diese Gruppe zusammen mit Ramona gegründet habe?

Wir möchten dafür sorgen, dass anderen Frauen unser jahrelanger Leidensweg erspart bleibt. Der nervenzerreißende Ärztemarathon und die ständigen Abnehmversuche, die dann immer wieder in dem Jo-Jo-Effekt endeten, machen einem das Leben schwer. Man muss ständig gegen Vorurteile, dumme Bemerkungen, Anfeindungen, Mobbing etc. ankämpfen, die einem von "unwissenden" Mitmenschen entgegen gebracht werden. Dies führt dann zu Depressionen und Isolation. Daher ist es (uns) wichtig, mehr über diese Krankheit aufzuklären und eine Lobby für die betroffenen Frauen zu schaffen.